Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei www.wuweareurope.eu

Wu-Wear Europe respektiert ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und eine gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten ist daher für uns eine Selbstverständlichkeit. Nachstehend möchten wir Sie über Art, Umfang und Inhalt unserer Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.

1. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist

Wu-Wear Europe
Inhaber Hajo Korsch
Von-Liebig-Strasse 2
27721 Ritterhude

phone: 0421/17310688
international: 0049-421-173-106-88

Sofern Sie bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder nur für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

− Postadresse...
− Telefaxverbindung...
− E-Mail...

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten
2.1 Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen insbesondere Name, Telefonnummer, Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die bei Registrierung und/oder beim Anlegen des Kundenkontos mitgeteilt werden.

Nicht darunter fallen demgegenüber statistische Daten, die beispielsweise bei dem Besuch unseres Web-Shops erhoben werden und nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, beispielsweise Abruf- und/oder Nutzerstatistiken.

2.2 Kundenkonto
Wu Wear Europe richtet für jeden Kunden im Falle seiner Registrierung einen passwortgeschützten direkten Zugang zu dessen gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Es können hier die Daten über abgeschlossene, offene und kürzlich versandte Bestellungen eingesehen und Adressdaten, Bankverbindungen, sowie der Newsletter verwaltet werden. Der Kunde verpflichtet sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wu Wear Europe übernimmt keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter, es sei denn, der Missbrauch ist von Wu Wear Europe zu vertreten. Die Funktion „angemeldet bleiben“ ermöglicht dem Kunden die Nutzung des Online-Dienstes, ohne sich jedes Mal erneut einloggen zu müssen. Aus Sicherheitsgründen wird der Kunde jedoch mehrmals zur Eingabe des Passworts aufgefordert, wenn beispielsweise die persönlichen Daten geändert werden oder eine persönliche Bestellung aufgegeben werden soll. Es wird empfohlen, diese Funktion nicht zu nutzen, wenn und soweit der Computer von mehreren Benutzern verwendet wird. Es wird darauf hingewiesen, dass die Funktion „angemeldet bleiben“ nicht verfügbar ist, wenn der Kunde eine Einstellung verwendet, die gespeicherte Cookies nach jeder Session automatisch löscht.

2.3 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Die Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs, einschließlich etwaiger späterer Gewährleistungen, für unsere Service-Dienste, die technische Administration, sowie eigene Marketingzwecke. Eine Weitergabe oder Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben, im Rahmen der Abwicklung der Bestellung an die durch Wu Wear Europe beauftragten und eingesetzten Dienstleister, wie Transporteure, Logistiker und Banken. Es werden nur diejenigen Daten weitergeleitet und übermittelt, die für die Bestell- und Auftragsabwicklung unbedingt notwendig sind. Die weitergegebenen Daten werden durch die beauftragten Dienstleister ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwendet; eine anderweitige Nutzung der Informationen ist den Dienstleistern nicht gestattet.

Im Rahmen des Bestellvorgangs werden der korrekte Name, die Adresse und die notwendigen Zahldaten des Kunden benötigt. Die Mitteilung der E-Mail-Adresse ist erforderlich, damit wir den Bestelleingang bestätigen und ggf. mit dem Kunden kommunizieren können. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung der E-Mail-Adresse zusätzlich für die Identifikation des Kunden (Kundenlogin). Des Weiteren erhält der Kunde über seine E-Mail-Adresse die Bestell- und Versandbestätigung.

Personenbezogene Daten werden sofort gelöscht, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen. Soweit der Kunde einen Löschungsgegenstand geltend macht, erfolgt die Löschung, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Speicherung aus sonstigen Gründen unzulässig ist bzw. wird.

2.4 Werbung
Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt neben der eigentlichen Vertragsabwicklung auch, um mit den Kunden über bestimmte ausgewählte Produkte und/oder Marketingaktionen zu kommunizieren, neue Produkte und/oder Dienstleistungen zu empfehlen, an denen ein Interesse bestehen könnte. Der Kunde kann der Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit insgesamt oder auch nur für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen. Notwendig und ausreichend hierfür ist eine Mitteilung in Textform an die oben bezeichneten Kontaktdaten.

2.4.1 Newsletter
Die Versendung unseres Newsletters erfolgt erst, wenn der Kunde zuvor ausdrücklich bestätigt hat, dass Newsletter-Dienste durch Wu Wear Europe aktiviert werden soll. In diesem Fall wird dem Kunden eine Benachrichtigungs-E-Mail zugesandt mit der Bitte, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass es den Newsletter erhalten möchte (sog. Double Opt-In-Verfahren).

Ein Widerspruch gegen den Erhalt des Newsletters ist jederzeit möglich, ohne dass dadurch andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine entsprechende Mitteilung in Textform an die unter Ziff. 1. genannten Kontaktdaten via E-Mail, Fax, Brief ist hierfür ausreichend. Darüber hinaus enthält jeder Newsletter gesondert einen Abmelde-Link.

3. Cookies
Für die Bereitstellung unseres Internetangebotes und eine reibungslose Nutzung, speziell der Warenkorbfunktion, ist der Einsatz von sog. Cookies unerlässlich. Die Bestellung von Produkten ist nur möglich, wenn Sie es uns erlauben, Cookies zu nutzen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Es werden grundsätzlich zwei Arten von Cookies unterschieden: Die sog. Session-Cookies werden gelöscht, sobald der Browser durch den Kunden geschlossen wird, während demgegenüber die sog. temporären oder auch permanenten Cookies einen längeren oder teilweise sogar unbegrenzten Zeitraum auf dem Datenträger des jeweiligen Kunden gespeichert werden. Die Speicherung hilft und ist erforderlich, unsere Webseite entsprechend dem Nutzungsverhalten der Kunden zu gestalten und dem Kunden wird die Nutzung erheblich erleichtert, indem beispielsweise bestimmte Eingaben gespeichert werden, sodass sie nicht ständig wiederholt werden müssen.

Es handelt sich bei den durch Wu Wear Europe verwendeten Cookies überwiegend um solche, die nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch von der Festplatte des Kunden gelöscht werden, sog. Session-Cookies. Session-Cookies werden insbesondere benötigt, um die Warenkorb-Funktion dem Kunden über mehrere Seiten hinweg anzubieten.

Darüber hinaus verwenden wir aber vereinzelt auch sog. permanente Cookies, also solche, die auf der Festplatte des Kunden über einen längeren Zeitraum verbleiben. Im Falle eines erneuten Besuchs wird dann automatisch erkannt, welche Browser-Einstellungen der Kunde bevorzugt. Die sog. permanenten Cookies löschen sich nach vorgegebener Zeit von alleine (Lebensdauer 1 Monat bis 10 Jahre). Diese Cookies werden von Wu Wear Europe ausschließlich dazu genutzt, den Internetauftritt sicherer, nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten und auf die Bedürfnisse der Kunden abzustimmen.

Die Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt in bzw. durch die verwendeten Cookies nicht. Die Cookies sind keiner bestimmten Person/keinem bestimmten Kunden zuordenbar. Dem Cookie wird bei Aktivierung eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung personenbezogener Daten des Kunden zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich und wird auch nicht vorgenommen. Die Wu Wear Europe erhält auf Grund der genutzten Cookie-Technologie lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops wie lange besucht werden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Die von Wu-Wear Europe gesammelten Daten werden nicht dazu genutzt, die Kunden persönlich zu identifizieren, sondern dienen ausschließlich einer pseudonymen Auswertung der Nutzung des Internetauftritts. Eine Zusammenführung der mittels Cookies gespeicherten Kundendaten mit den vorhandenen gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Sinn und Zweck der Cookie-Technologie ist es vielmehr, dem Kunden Werbung und/oder besondere Angebote und Service zu präsentieren, deren Inhalt auf den, im Zusammenhang mit der Clickstream-Ananlyse erlangten Informationen basiert (beispielsweise Werbung, die sich daran orientiert, dass der Kunde/die Kunden in den letzten Tagen/Wochen vermehrt ausschließlich T-Shirts betrachtet hat/haben). Ziel von Wu Wear Europe ist es dabei, das Online-Angebot für den Kunden so attraktiv wie möglich zu gestalten und dem einzelnen Kunden (nur) solche Werbung zu präsentieren, die seinen Interessengebieten entspricht.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt verwendet Wu Wear Europe keine Cookies von Drittanbietern, sog. Third-Party-Cookies.

Wu Wear Europe verwendet im Rahmen seines Internetauftritts sog. Re-Targeting-Technologien. Diese Technik ermöglicht es Wu Wear Europe, diejenigen Internetnutzer, die sich bereits für den Internetshop und die Produkte von Wu Wear Europe interessiert haben, auf den Webseiten von Partnerunternehmen anzusprechen. Dieser Werbemitteleinsatz auf den Webseiten von Partnerunternehmen erfordert die Nutzung und den Einsatz dieser Cookie-Technologie und eine vorherige Analyse des jeweiligen Nutzungsverhaltens. Wu Wear Europe garantiert, dass sowohl der Werbemitteleinsatz, als auch die Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens vollkommen pseudonym erfolgt. Wu Wear garantiert weiter, dass keine personenbezogenen Daten gespeichert werden, und auch eine Zusammenführung von Nutzungsprofilen mit personenbezogenen Daten der Kunden nicht erfolgt.

Der Kunde willigt hiermit ein, dass sog. Cookies eingesetzt und damit Nutzungsdaten von ihm erhoben, gespeichert und genutzt werden. Darüber hinaus willigt der Kunde hiermit ausdrücklich ein, dass die Daten der Cookies über das Ende der Browsersitzung hinaus gespeichert werden und bei nachfolgenden Besuchen aufgerufen werden können. Wu Wear Europe weist hiermit den Kunden ausdrücklich darauf hin, dass diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden kann, indem der Kunde in seinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigert.

Der Kunde kann seinen Browser regelmäßig so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn er dem zustimmt. Soweit der Kunde ausschließlich die Cookies von Wu Wear Europe, nicht aber die Cookies von Partnerunternehmen akzeptieren will, kann dies durch die Einstellung „Cookies von Drittanbietern blockieren“ in dem Browser sichergestellt werden.

4. Log-Dateien
Im Falle eines Aufrufens der Seiten von Wu-Wear Europe werden durch den Internetbrowser des Kunden Nutzungsdaten übermittelt und in Protokolldateien, den sog. Server-Logfiles, gespeichert. In den Datensätzen sind die
nachfolgenden Daten enthalten:

− Datum und Uhrzeit des Abrufs;
− Name der aufgerufenen Seite;
− IP-Adresse;
− Referrer-URL (Herkunfts-URL);
− die übertragene Datenmenge;
− sowie Bezeichnung des verwendeten Browsers.

Eine dauerhafte Speicherung der IP-Adressen des Kunden erfolgt nicht. Vielmehr werden die IP-Adressen des Nutzers nach Beendigung der Nutzung automatisch gelöscht oder anonymisiert. Im Falle einer Anonymisierung werden die IP-Adressen in einer Art und Weise geändert, dass Einzelangaben über persönliche und/oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit unverhältnismäßig großem Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft, einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die Auswertung der gespeicherten Logfile-Datensätze erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form.

5. Tracking („Google Analytics“)
Wu Wear Europe nutzt zur Verbesserung und Optimierung seines Angebotes die Tracking-Technologie „Google Analytics“, eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Das Trackingprogramm „Google Analytics“ verwendet sog. Cookies, die auf dem Computer des Kunden gespeichert werden. Auf diese Weise wird eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die erfassten und gespeicherten Informationen werden regelmäßig an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wu Wear Europe weist darauf hin, dass seine Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizelp();“ erweitert wurde, durch die eine Anonymisierung von IP-Adressen gewährleistet wird. Die IP-Adresse des Kunden wird dementsprechend von Google ausschließlich in abgekürzter Form erfasst. In Folge der IP-Anonymisierung durch Wu Wear Europe wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum abgekürzt. Sofern in Ausnahmefällen die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen wird, erfolgt eine Abkürzung dort. Google hat sich verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens zu beachten und ist dementsprechend beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Die gespeicherten Informationen werden von Google ausschließlich verwendet, um die Nutzung der Webseite von Wu Wear Europe durch den Kunden auszuwerten, um sodann entsprechende Reports über die Webseitenaktivitäten an Wu Wear Europe zu ermitteln. Eine Zusammenführung der im Rahmen von Google Analytics mit dem Browser des Kunden übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google erfolgt nicht. Eine Übertragung von Daten durch Google an Dritte findet ausschließlich auf Grund gesetzlicher Vorschriften und/oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Google garantiert, dass die Daten des Kunden nicht mit anderen Google erfassten Daten zusammengebracht werden oder verbunden werden.

Der Kunde erklärt sich mit der Nutzung der Webseite von Wu-Wear Europe ausdrücklich mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google und der oben beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Der Kunde wird nochmals an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass er durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software die Speicherung von Cookies verhindern kann. Wu Wear Europe weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass in diesem Fall die Funktionsfähigkeit der Webseiten eingeschränkt sein kann.

Der Kunde kann unabhängig davon die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf seine Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten, inkl. seiner IP-Adresse, an Google, sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert.

Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

6. Social Plugin
Im Rahmen des Webauftritts von Wu-Wear Europe erfolgt die Verwendung sog. Plugins von verschiedenen sozialen Netzwerken. Die Verwendung dieser Plugins ermöglicht es Wu Wear Europe, beispielsweise Inhalte zu teilen oder Produkte weiterzuempfehlen. Die Plugins standardmäßig deaktiviert und senden daher keine Daten. Durch einen Klick auf die Schaltfläche „Social Media aktivieren“ können Sie alle Plugins aktivieren, sog. 2-Klick-Lösung. Im Falle einer Aktivierung der Plugins erfolgt ein Verbindungsaufbau zwischen dem Browser des Kunden mit dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks, sobald eine Webseite des Internetauftritts von Wu Wear Europe aufgerufen wird. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an den Browser des Kunden übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Kunde kann jederzeit das Plugin deaktivieren.

Auf Grund der Einbindung des Plugins erhält das soziale Netzwerk diejenigen Informationen, die der Kunde auf der entsprechenden Seite des Internetauftritts von Wu-Wear Europe aufgerufen hat. Da der Kunde zu diesem Zeitpunkt in das soziale Netzwerk eingeloggt ist, kann dieses den Besuch seinem Kunden zuordnen. Im Falle einer Interaktion, beispielsweise durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons bei Facebook oder die Abgabe eines Kommentars, erfolgt eine Weitergabe der entsprechenden Informationen von dem Browser des Kunden direkt an das soziale Netzwerk und wird sodann dort gespeichert.

Der konkrete Sinn, Zweck und Umfang der Datenerhebung und –verwendung soziale Netzwerke sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre und den Datenschutzhinweisen sind der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten zu entnehmen (Adresse und Link sogleich unten). Der Kunde kann die Speicherung und weitere Verwendung von Daten von sozialen Netzwerken über den Internetauftritt von Wu Wear Europe jederzeit dadurch vermeiden, dass er sich vor dem Besuch des Internetauftritts von Wu-Wear Europe aus den Netzwerken ausloggt. Der Kunde wird jedoch darauf hingewiesen, dass auch er bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet ist, von Netzwerken mit aktiven Social Plugins Daten an diese Netzwerke gesendet werden können. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da der Browser des Kunden diesen Cookie bei jeder Verwendung mit einem Netzwerk-Server ungefragt mitgeschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Zudem wäre es dann auch möglich, diese Kennung zu einem späteren Zeitpunkt, beispielsweise beim späteren Anmelden bei den sozialen Netzwerken, auch wieder einer Person zuzuordnen.

Wu Wear Europe nutzt die nachfogenden Plugins:
− Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA
Datenschutzhinweise von Facebook unter: https://www.facebook.com/about/privacy

− Google+ (betrieben von Google, Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise von Google unter:
http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

− Twitter, Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise von Twitter unter:
https://twitter.com/privacy

− Pinterest, Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise von Pinterest unter:
http://about.pinterest.com/privacy

− Youtube, betrieben von Google, Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise von Youtube unter:
http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

− Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA
Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise von Instagram unter:
http://instagram.com/about/legal/privacy/#

Der Kunde wird an dieser Stelle nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er, sollte er einer Verwendung und Speicherung seiner Daten durch soziale Netzwerke mittels aktiver Plugins nicht zustimmen, dies dadurch verhindern kann, dass er mit einem einfachen Klick diese Social Plugins auf der Webseite von Wu-Wear Europe deaktiviert, oder in seinen Browsereinstellungen die Funktion „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählt. In diesem Fall sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Diese Einstellung kann allerdings eine eingeschränkte Funktionsfähigkeit des Internetauftritts von Wu Wear Europe bewirken.

7. Sichere Datenübertragung/Verschlüsselung
Im Falle einer Übertragung persönlicher Daten kommt stets Verschlüsselungstechnik zum Einsatz, und zwar das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer). Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass auch trotz Einsatz dieser hoch entwickelten Verschlüsselungstechnik kein absoluter Schutz garantiert werden kann. Wu Wear Europe sichert seine Webseite unter fortlaufend durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verarbeitung der Daten durch unbefugte Dritte.

8. Auskunftsrechte
Jedem Kunden steht nach dem Bundesdatenschutzgesetz u. a. das Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung aller Daten. Entsprechende Anfragen, Erklärungen und Begehren richten Sie bitte per E-Mail und/oder per Post an Wu-Wear Europe. Bitte achten Sie auf eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person.

Postadresse Telefax
E-Mail
Telefax